Arctic Thermal Pads - Verschiedene Variationen 145x145mm 1mm

Begrenzte Stückzahl!
8 beobachten diesen Artikel
13,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard DHL Paket)
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 17,99 €
(Sie sparen 22.23%, also 4,00 €)

Das auf Silikon und einem speziellen Füller basierende Wärmeleitpad übertrifft generische und leistungsorientierte Pads bei weitem.


  • Größe 

Nur noch 3 auf Lager!
3 Auf Lager

Durchschnittliche Lieferzeit und oder Bearbeitungszeit: 1 - 4 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 2 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung voraussichtlich schon voraussichtlich morgen.
Arctic Thermal Pads - Verschiedene Variationen 145x145mm 1mm
13,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard DHL Paket)

AUSGEZEICHNETES PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS

Bei einem Test der PC Games Hardware (11/2018) wurden die "in jeder Hinsicht exzellente Verarbeitbar- sowie Wiederverwendbarkeit" gelobt. In Kombination mit dem fairen Preis und der guten Leistung wurde unser Thermal Pad als "Preis-Leistungs-Tipp" empfohlen.

ÜBERBRÜCKUNG VON UNEBENHEITEN

Dank der geringen Härte und guter Komprimierungseigenschaften wirkt das Thermal Pad als perfekter Gap Filler und überbrückt problemlos unebene Oberflächen und Luftspalten.

EINFACHER EINBAU UND SICHERE HANDHABUNG

Die ARCTIC Thermal Pads sind nichtklebend und somit genau platzierbar.
Das Pad enthält keine Metallpartikel, ist elektrisch isolierend und nicht kapazitiv. Die Handhabung ist somit sicher, da ein Kontakt mit elektrischen Teilen nicht zu Schäden führt.

IN VERSCHIEDENEN STÄRKEN UND GRÖSSEN VERFÜGBA

Unsere Wärmeleitpads sind wahlweise in 0,5 mm, 1,0 mm und 1,5 mm erhältlich. Die 0,5 mm Variante eignet sich somit auch hervorragend als Alternative zu Wärmeleitfolie. Je nach Stärke der Pads sind diese in unterschiedlichen Maßen verfügbar.
Hersteller: Arctic
Artikelnummer: 665-004

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel